Vereinbaren Sie hier einen Termin mit dem Geschäftsführer.
  |   Ihre Fragen ?  |   Neuigkeiten  |   Anfahrt  |   Kontakt  |   Rückruf  |  
Vereinbaren Sie hier einen Termin mit dem Geschäftsführer.
  |   Ihre Fragen ?  |   Neuigkeiten  |   Anfahrt  |   Kontakt  |   Rückruf  |  

Copyrighterklärungen

Copyrighterklärungen

 

Beschwerden zu veröffentlichten Inhalten auf der Website

Wir respektieren die Rechte am geistigen Eigentum Dritter und möchten eine Website mit Inhalten anbieten, die solche Rechte nicht verletzen. Gemäß unserer Allgemeinen Nutzungsbedingungen müssen alle veröffentlichten Informationen akkurat und rechtmäßig gekennzeichnet sein und dürfen die geistigen Eigentumsrechte Dritter nicht verletzen. Um dieser Zielsetzung gerecht zu werden, stellen wir Verfahrensabläufe zur Verfügung, mit denen Beschwerden über von uns veröffentlichten Inhalten schnell und einfach eingelegt werden können.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass wir um eine schnelle Bearbeitung bemüht sind und angemessene Schritte unternehmen werden um der Beschwerde gerecht zu werden und um zukünftige Beschwerden zu verhindern. Im Übrigen liegt es in unserem eigenem Ermessen, besondere Mitarbeiterschulungen, Schutzvorkehrungen und Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, damit vergangenes Fehlverhalten zukünftig verhindert werden kann.

Bitte beachten Sie, dass jegliche Beschwerden der Wahrheit entsprechen und an Eides statt versichert werden müssen. Durch nicht wahrheitsgemäße Beschwerden können Sie sich persönlich haftbar machen. Daher sollten Sie gegebenenfalls anwaltliche Beratung in Anspruch nehmen, bevor Sie uns eine Beschwerde übersenden.

 

Hinweis auf Urheberrechtsverletzungen

Wenn Sie glauben, dass Ihr Urheberrecht verletzt wurde, können Sie ein Beschwerdeformular ausfüllen oder uns auf andere Weise schriftlich folgende Informationen zukommen lassen:

  1. Eine elektronische oder physische Unterschrift einer Person, die dazu berechtigt ist, im Namen des Urhebers zu agieren.
  2. Eine Beschreibung des Werkes, bei dem Sie meinen, dass es zu einer Verletzung des Urheberrechts gekommen ist.
  3. Eine Beschreibung, wo auf unserer Webseite sich das Material befindet, welches das Urheberrecht verletzt.
  4. Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Postanschrift und/oder Telefonnummer zwecks Kontaktaufnahme
  5. Eine Erklärung von Ihnen, dass die beanstandete Nutzung nicht durch den Besitzer des Urheberrechts, seinen Beauftragten oder durch das Gesetz erlaubt ist.
  6. Eine unter Eides statt abgegebene Erklärung, dass die Informationen in Ihrer Nachricht richtig sind und dass Sie der Besitzer des Urheberrechts sind oder im Namen des Inhabers zu handeln berechtigt sind.

Bitte senden Sie Ihre Beschwerde ohne Kostennote an uns und nutzen Sie dazu am Besten unser Beschwerdeformular um den ersten Kontakt mit uns herzustellen.
 


Zuletzt überarbeitet am 31. Mai 2019