Vereinbaren Sie hier einen Termin mit dem Geschäftsführer.
  |   Ihre Fragen ?  |   Neuigkeiten  |   Anfahrt  |   Kontakt  |   Rückruf  |  
Vereinbaren Sie hier einen Termin mit dem Geschäftsführer.
  |   Ihre Fragen ?  |   Neuigkeiten  |   Anfahrt  |   Kontakt  |   Rückruf  |  

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen eine Beteiligungsbestätigung vor Fristablauf überlassen wird – auch durch rechtzeitige Rücksendung der Beteiligungsbestätigung gemäß § 2d VermAnlG widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung auf einem dauerhaften Datenträger (z. B. Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Beteiligungsbestätigung beim Empfänger. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Beteiligungsbestätigung, wenn die Erklärung auf einem dauerhaften Datenträger (z. B. Brief, Telefax, E-Mail) erfolgt.

Der Widerruf ist zu richten an (ladungsfähige Anschrift):

IT Schmiede e. Kfm.
Nedderbrook 3
D-21739 Dollern

Oder per Telefax an +49(0)4163 / 910 046
Oder per E-Mail an Info@ITSchmiede.com
 
 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen, Dividenden) herauszugeben. Haben Sie die Beteiligung vor Ablauf der Widerrufsfrist bereits ganz oder teilweise übertragen, sind Sie zum Wertersatz verpflichtet. Die Pflicht zum Wertersatz können Sie vermeiden, indem Sie die Beteiligung erst übertragen, wenn Sie sich entschlossen haben, von Ihrem Widerrufsrecht keinen Gebrauch zu machen. Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Beteiligungsbestätigung, für uns mit deren Empfang.
 

Ende der Widerrufsbelehrung